Einfach auf die Straße gelaufen

PKW erwischte den Mann

Schwer verletzt

 

Hamburg Iserbrook

Bei einem Unfall auf der Sülldorfer Landstraße ist gegen 13.40 Uhr ein Mann schwer verletzt worden. Aus nicht geklärten Gründen rannte er plötzlich auf die Fahrbahn. Der Fahrer eines Volvo konnte weder ausweichen noch rechtzeitig bremsen und erwischte den Mann. Der Mann wurde schwer verletzt, die Leitstelle der Feuerwehr schickte den Notarzt mit dem Hubschrauber an die Unfallstelle. Der Mann wurde unter Begleitung des Notarztes in Krankenhaus nach Altona gebracht. Der Unfalldienst der Hamburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Wir haben die Bilder:

  • Totale der Unfallstelle
  • Verletzter wird auf der Straße behandelt
  • Lange Staus auf der Osdorfer Landstraße
  • Polizei mit vier Streifenwagen an der Unfallstelle
  • Verletzter wird in den Rettungswagen gebracht
  • Polizei befragt Zeugen zum Unfall

 

DOK ID: 13-04-17-01