E – Lok von NAH-SH fing im Bahnhof Feuer

Alle Passagiere des Zuges nach Westerland evakuiert

Feuer schnell gelöscht – Bahn schickte Ersatzzug

 

Elmshorn – Kreis Pinneberg

 

Die Bahn kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. Nach dem Sturmchaos der letzten Tage mussten Reisende jetzt schon wieder warten. Bei einem Zug der von Hamburg nach Westerland fahren sollte fing plötzlich die Lok im Bahnhof Elmshorn an zu qualmen. Reisende berichteten das sie durch Durchsagen zum Verlassen des Zuges aufgefordert wurden, dann mussten sie auch noch den Bahnsteig räume. Die FF Elmshorn war schnell zur Stelle, konnte den Brand löschen und belüftete anschließen die Lok. Der Zug musste stehen bleiben, die Bahn wollte für die Reisenden nach Sylt Ersatz stellen.

 

Wir haben die Bilder und O – Töne:

  • Totale der Einsatzstelle in Elmshorn
  • Feuerwehr unter Atemschutz vor der Lok, steig ein
  • Fahrzeuge der Feuerwehr am Bahnhof
  • Leerer Zug steht aus dem Gleis
  • Weitere Bilder von den Löscharbeiten
  • O – Ton mit Hauke Pannen, Sprecher der Feuerwehr, zum Einsatz
  • Lüfter wird vorbereitet und in das Führerhaus gehoben
  • Reisende warten im Bahnhof auf Ersatz
  • O – Ton mit Reisenden aus dem Zug, schildern was passiert
  • Schnittbilder und Übersichten

 

DOK ID: 24-06-17-01