Entschärfer im Dauereinsatz

Entschärfer im Dauereinsatz

Sylt, Elmshorn und heute in Kiel Herrenlose Taschen und Koffer sorgen für Unruhe   Kiel und Westerland auf Sylt   Große Aufregung gab es am Dienstagmittag in Westerland auf Sylt. In der Süderstraße hatten Passanten einen verdächtigen Koffer unter einer Parkbank entdeckt. Die Polizei ließ den Bereich weiträumig absperren, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert. Aus Kiel wurde ein Entschärfungsteam angefordert. Die Autofahrer mussten sich in Westerland mit den Straßensperren herum ärgern. Nachdem der Sprengmeister den…

Read More

Stundenlanger Einsatz in HH – Schnelsen

Stundenlanger Einsatz in HH – Schnelsen

Schmutzwasser drückte in zahlreiche Keller Über 60 Kräfte der Frewilligen Wehren im Einsatz Hamburg – Schnelsen Gegen 15.00 Uhr ging ein kräftiger und heftiger Regenschauer über dem Hamburger Westen nieder. Der Regen war so stark, dass die Autobahn A 7 zwischen Schnelsen und Schnelsen – Nord wegen Aquaplaning voll gesperrt werden musste. Zwei Stunden später meldeten sich dann jede Menge Anwohner der Straßen Burgwedel, Oldesloer Straße und Peter-Timm Straße. Draußen schien die Sonne und da…

Read More

Familie nach Starkregen aus PKW gerettet

Familie nach Starkregen aus PKW gerettet

40 Einsätze für die Hamburger Feuerwehr Auto blieb in den Fluten auf der Straße stecken   Hamburg – Billstedt   Seit Tagen wurde vor Tornados gewarnt. Doch nichts passierte. Lediglich ein kurzes Sommergewitter zog ab 19.00 Uhr über den Osten von Hamburg hinweg. Ca. 40 Einsätze hatte die Hamburger Feuerwehr zu bewältigen. Der spektakulärste war an der Steinbeker Hauptstraße. Hier war ein PKW (vier Kinder und zwei Erwachsene) auf der überfluteten Straße stecken geblieben. Die…

Read More

Brennender Reifen flog sechs Meter durch die Luft

Brennender Reifen flog sechs Meter durch die Luft

  Gefährliche Löscharbeiten bei brennenden LKW Reifen platzte und flog brennend sechs Meter weit   Großsolt – Kreis Schleswig-Flensburg   Manche Einsätze werden plötzlich gefährlich für die Feuerwehr. So der Brand eines LKW am Mittwochnachmittag auf der L 193 zwischen Großsolt und Bistoft. Ein LKW hatte Feuer gefangen, brannte in voller Ausdehnung als die Feuerwehr die Brandstelle erreichte. Das wenige Wasser auf dem Löschfahrzeug reichte nicht für die Brandbekämpfung aus. Erst die FF Großsolt konnte…

Read More

„Spontane Demo“ – 3 Hundertschaften warteten schon

„Spontane Demo“ – 3 Hundertschaften warteten schon

Demo nach Razzia – Bewohner der Hafenstraße gegen „Polizeigewalt“ 800 Demonstranten waren „spontan“ auf der Straße   Hamburg – St. Pauli   Nach der Drogen Razzia am Montagabend (TVR-News 18-07-16-03) wo die Polizei mit 260 Kräften die Häuser an der Hafenstraße gestürmt hatte, regte sich am Dienstagabend Widerstand gegen die Aktion. Schon den Tag über wurde die „spontane“ Demo auf Twitter vorangekündigt. Die Polizei war vorbereitet. Drei Hundertschaften in Bereitstellung. Absperrgitter sicherten die David-Wache auf…

Read More

Hamburger Polizei im Kampf gegen die Dealer

Hamburger Polizei im Kampf gegen die Dealer

Großrazzia in der Hafenstraße Über 40 mutmaßliche Dealer festgenommen   Hamburg – St. Pauli Am frühen Montagabend schlug die Polizei mit zwei Hundertschaften in der Hafenstraße zu. Hafenstraße und Bernhard-Nocht-Straße wurden komplett für den Verkehr gesperrt. Ein Trupp von Beamten soll ein Wohngebäude im Hinterhof der ehemaligen Hafenstraßengebäude gestürmt haben. Anschließend wurden über 40 Personen, einer nach dem anderen, aus dem Gebäude gebracht und gefesselt abgeführt. Die Wohnungen wurden durchsucht, Drogen und weitere Gegenstände, die…

Read More

Bullenherde rastet aus und tritt Bauer fast tot

Bullenherde rastet aus und tritt Bauer fast tot

„Ich habe die Bullen angeschrien und gegen den Kopf getreten“ Anderer Bauer kommt zur Hilfe   Sommerland – Kreis Steinburg   Das hätte auch tödlich ausgehen können. Nur zufällig war Bauer Knut Dierks zwei Weiden weiter beim Heu machen und wenden. Er sah wie sein Nachbar ein paar Zäune erneuern wollte, da standen die Bullen schon um ihn herum. Plötzlich war der Bauer nicht mehr zu sehen. Sofort rennt er los: „Da er keine Lebenszeichen…

Read More

„Schaumparty“ der Feuerwehr

„Schaumparty“ der Feuerwehr

 Bagger wurde in Brand gesteckt – Kein Wasser an der Einsatzstelle   Hamburg – Eidelstedt/Niendorf   Es war kurz vor 20.00 Uhr als die FF Eidelstedt und der Zug 15 der Hamburger Feuerwehr auf eine weite Reise geschickt wurden. Aus dem Beentkamp wurde ein brennender Bagger gemeldet. Fast 15 Minuten dauerte die Anfahrt zum Brandort, plötzlich gab es nur noch Feldwege. Die großen Löschfahrzeuge der Feuerwehr passten nicht mehr auf die Straße. In der Höhe…

Read More

Großfeuer in Hotel Ruine

Großfeuer in Hotel Ruine

Wieder brennt es im „Harzburger Hof“ Großeinsatz für die Feuerwehr am Sonntagmorgen Bad Harzburg – Kreis Goslar   Im stillgelegten Hotel „Harzburger Hof“ in Bad Harzburg ist heute Morgen erneut ein Feuer ausgebrochen. Seit 9.30 Uhr ist die Feuerwehr mit drei Löschzügen und rund 120 Einsatzkräften vor Ort, um den Brand zu löschen. In dem ehemaligen Luxushotel hatte es bereits zweimal gebrannt. Zuletzt im Dezember 2015. Davor hatte ein Feuer das Haupthaus des Hotels im…

Read More

Ärgerlicher Einsatz für die Feuerwehr

Ärgerlicher Einsatz für die Feuerwehr

Zwei Betrunkene kletterten auf 30 Meter hohen Kran Ein vermutlich teurer Spaß für die beiden   Hamburg – St. Pauli Die Feuerwehr war stinksauer. Sie wurden gegen 02.40 Uhr zu einem Einsatz an der Kreuzung Kirchenstraße / Königstraße gerufen. Zwei Männer waren auf den dort stehenden Baukran geklettert. Ein Zug der Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarztwagen und der B-Dienst Altona waren im Einsatz. Die angetrunkenen Männer waren schon wieder auf dem Weg nach unten, wurden…

Read More
1 17 18 19 20 21 23