Über 14 Stunden Löscharbeiten

Über 14 Stunden Löscharbeiten

Feuerwehr konnte Inferno in Schenefeld verhindern Feuerwehr wehrt sich gegen Vorwürfe nicht schnell genug gewesen zu sein   Schenefeld – Kreis Pinneberg   Vehement wehrte sich der Sprecher des KFV Pinneberg, Michael Bunk, gegen Kritik die Feuerwehrwäre zu langsam gewesen und hätte nicht rechtzeitig gelöscht. Fünf Minuten nach dem ersten Alarm stand das erste Löschfahrzeug an der Brandstelle. Doch die Tennishalle war da schon nicht mehr zu retten. In Sekunden zündete der Rauch in der…

Read More