Fluchtweg durch Rauch versperrt

Fluchtweg durch Rauch versperrt

Kellerbrand in der Nacht – Treppenhaus stark verqualmt Mieter blieben auf den Balkonen – Ein Mann verletzt   Hamburg – Langehorn Gegen 0.40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Langenhorner Chaussee alarmiert. Weil Menschen der Fluchtweg durch den giftigen Rauch im Treppenhaus abgeschnitten war, erhöhte die Feuerwehr die Alarmstufe auf FEU Y. Der Brand im Keller war nicht dramatisch, das hatte vermutlich jemand Unrat in Brand gesteckt. Sogar die Bewohner verhielten sich…

Read More

Tödlicher Rauch

Tödlicher Rauch

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in einem kleinen Apartment Feuerwehr fand den Toten direkt hinter der Tür   Hamburg – Altona Bei einem Wohnungsbrand ist am Sonntagabend ein Mann tödlich verletzt worden. Die Feuerwehr war wegen einer Rauchentwicklung in die Kieler Straße 6 gerufen worden. Wie üblich brach die Feuerwehr die Tür zur Wohnung auf und fand direkt dahinter die leblose Person. Die Leistelle der Hamburger Feuerwehr erhöhte Alarmstufe auf FEU Y, Menschenleben in Gefahr. Doch…

Read More

Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Leben

Zwei Verletzte durch giftige Rauchgase Technischer Defekt an einer Heizdecke die mögliche Ursache   Tornesch – Kreis Pinneberg   Gegen 01.00 Uhr wird die Feuerwehr in Tornesch alarmiert, im Gärtnerweg piepten laut die Rauchmelder in einem Einfamilienhaus. Die Tochter hörte die Rauchmelder, rief die 112. Polizisten, die schnell an der Brandstelle waren, konnten die ältere Frau aus dem Schlafzimmer retten. Ihr Bett hatte Feuer gefangen. Sofort wurde sie vom Notarzt und den Notfallsanitätern versorgt, auch…

Read More

Feuerwehr rettet sieben Menschen nach Kellerbrand

Feuerwehr rettet sieben Menschen nach Kellerbrand

Rauch  versetzte die Bewohner in Panik Haus ist vorübergehend unbewohnbar   Appen – Kreis Pinneberg   Ein Kellerbrand hat am gestrigen Abend für einen größeren Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Gegen 20.00 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Dichter schwarzer Qualm drang aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße in Appen. Auf den Balkonen standen die Bewohner und riefen um Hilfe. Insgesamt sieben Personen wurden durch die Feuerwehr über Steckleitern und die Drehleiter aus Pinneberg gerettet….

Read More

Schwer verletzt nach Feuer in der Wohnung

Schwer verletzt nach Feuer in der Wohnung

Treppenhaus und Wohnung völlig verqualmt Bewohner hatten bei Feuer die Wohnungstüren geöffnet   Hamburg – Hammerbrook   Bei einem Einsatz am Münzplatz hat die Hamburger Feuerwehr eine Familie mit der Drehleiter gerettet. Aus nicht geklärten Gründen gab es einen Brand in einer Wohnung im ersten OG (21.00 Uhr). Der Mieter wurde von der Feuerwehr schwer verletzt gerettet. Aber auch die anderen Bewohner waren in Gefahr. Sie hatten die Tür zum stark verqualmten Treppenhaus geöffnet. So…

Read More

PKW brannte in einer Tiefgarage

PKW brannte in einer Tiefgarage

PKW brannte auf der zweiten Ebene im UG Fahrerin wird durch Rauchgase verletzt Hamburg – Eidelstedt   Ein PKW hat aus noch nicht geklärten Gründen in der Tiefgarage des Eidelstedt Centers am Nachmittag Feuer gefangen. Die Fahrerin erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung und musste vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr war mit zwei Zügen und einer Freiwilligen Wehr im Einsatz, weil zahlreiche Atemschutzgeräteträger gebraucht wurden. Die Tiefgarage war völlig verqualmt und musste mühsam belüftet…

Read More

Brennender Müll beschäftigt 40 Kräfte der Feuerwehr

Brennender Müll beschäftigt 40 Kräfte der Feuerwehr

Starke Rauchentwicklung in alter Lagerhalle Einsatz nur unter Atemschutz möglich   Hamburg – Rissen Als der Zugführer des Zuges 14 alarmiert wurde hatte er ein mulmiges Gefühl. Gemeldet worden war eine Explosion und heller Feuerschein auf dem Gelände einer Unterkunft für Asylbewerber in der Straße Sieversstücken. Doch dort gab es keine Feststellung. Stattdessen brannte es auf dem Gelände des Krankenhauses Rissen. Hier stehen noch alte Hallen aus dem zweiten Weltkrieg die mal von Katastrophenschutz genutzt…

Read More

Viel Arbeit für die Feuerwehr am Sonntag

Viel Arbeit für die Feuerwehr am Sonntag

Wettbüro brannte in HH – Eidelstedt aus Schwerer Unfall in HH-Rissen   Hamburg – Eidelstedt und Hamburg – Rissen Gegen 11.40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Lohkampstraße alarmiert. In einem Wettbüro hatte vermutlich ein TV gerät Feuer gefangen. Der Inhaber und drei Gäste konnte das Wettbüro gerade noch verlassen. Schon auf der Anfahrt stand eine große Rauchwolke über dem Mehrfamilienhaus am AKN Bahnhof Eidelstedt. 24 Bewohner wurden dann von der Feuerwehr…

Read More

LKW auf Rastplatz in Flammen

LKW auf Rastplatz in Flammen

LKW brannte lichterloh auf Rastplatz Starke Rauchentwicklung – Plastiksäcke als Ladung   Rastplatz Holmmoor auf der A 7 – Kreis Pinneberg   Die Feuerwehr Quickborn wurde gegen 12.00 Uhr heute Mittag zu einem Feuer auf dem Rastplatz Holmmoor an der A7 in Richtung Süden gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Führerhaus eines aus Schweden kommenden LKW bereits in voller Ausdehnung. Dichter schwarzer Rauch stieg aus dem Führerhaus auf. Die Einsatzkräfte konnten gerade noch rechtzeitig…

Read More

Gartenlaube in Flammen

Gartenlaube in Flammen

Feuer in einer Gartenlaube sprang schon auf das Haus über Feuerwehr kann Schlimmeres verhindern   Halstenbek – Kreis Pinneberg   Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr in Halstenbek ist Schlimmeres verhindert worden. Gegen 00.43 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Weil die Einsatzkräfte von einer Türöffnung auf dem Rückweg waren konnte sie quasi durchfahren zum Holunderweg. Eine Gartenlaube stand im Vollbrand, hatte schon in der Küche und im Dachbereich auf das Einfamilienhaus übergegriffen. Mit drei C…

Read More
1 2